Unser Schulprofil

Unser Anliegen ist es, eine kindorientierte Lebens- und Lernstätte zu schaffen, in der menschliche Wärme und Geborgenheit, Spaß am Lernen und das Streben nach besseren Leistungen ihr zu Hause finden. Wir wollen eine Schule sein, die für alle offen ist.

Durch die geringe Schülerzahl in den Klassen gelingt es uns, alle Schüler/innen zu fördern, ihre

Individualitäten zu erkennen und differenziert mit ihnen zu arbeiten.

Unsere Kinder wachsen in einer ländlichen Umgebung auf. Das hat uns inspiriert, mehr für die Umwelt und ihren Schutz zu tun.

2010 haben wir uns zum ersten Mal für den Titel „Umweltschule in Europa – Internationale Nachhaltigkeitsschule“ beworben und verteidigen jedes Jahr mit vielen Aktionen rund um die Umweltbildung und den Umweltschutz diesen Titel.

Wir arbeiten eng mit dem „Naturpark am Stettiner Haff“ zusammen.

Zahlreiche Projekte und Aktivitäten durchziehen jedes Schuljahr.

Am 9. Juli 2014 sind wir als erste Schule in Mecklenburg -Vorpommern mit dem Prädikat „Naturparkschule“ ausgezeichnet worden. Dieses Prädikat erkämpfen wir uns seitdem immer wieder neu und unsere Kinder sind jedes Mal stolz darauf, die Auszeichnung zu bekommen.